HSR
 
 
 

Was dürfen Sie erwarten?

Im Fokus der Vermögensberatung Landschaft steht der Wert der Landschaft als Natur-, Kultur- und Erholungsraum. Die Pflege und Bewirtschaftung von Natur und Landschaft in der Gemeinde ist ebenso von Bedeutung, wie die Sorge um die monetären Werte und Investitionen. Analog zu einer persönlichen Finanzberatung ist auch das Vermögen (der) Landschaft zu pflegen, sichern und mehren.

 

Die Vermögensberatung Landschaft liefert deshalb – in Zusammenarbeit mit Gemeinde und weiteren Fachleuten – eine kompakte Einschätzung zu den besonderen Werten und Potenzialen, aber auch zu den aktuell anstehenden planerischen Entscheiden. Zudem benennt sie die jeweils geeigneten Instrumente zu einer koordinierten Gemeinde- und Landschaftsentwicklung.

 

Als neutraler Gutachter bieten wir dazu einen standardisierten Beratungszyklus an. In einem abgestimmten Ablauf werden in enger Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen der Gemeinde die Schnittstellen gesucht und geeignete Massnahmen festgelegt. Folgende Schritte sind vorgesehen:

  • Auslegeordnung: Welche Entwicklungen beschäftigen aktuell die Gemeinde? Was steht bevor?
  • Werte und Potenziale: Wo liegen die besonderen Werte von Natur und Landschaft?
  • Strategie: Welche Themen sollen in Hinblick auf Natur und Landschaft in der Gemeinde in Zukunft besonders im Vordergrund stehen?
  • Landschaftsprogramm: Was braucht es – idealerweise und realistisch – zur langfristigen Umsetzung und Berücksichtigung?